Unterrichtsinhalte, Weiterbildung und mehr

Technische/r Fachwirt/in

Der geprüfte Technische Fachwirt ist eine Weiterbildung, die mit einem Abschluss auf Meisterebene abgeschlossen wird. Man erlangt im Rahmen der Weiterbildung Kenntnisse im Bereich der Volks- und Betriebswirtschaft, des Rechnungswesen, spezielle juristische Kenntnisse und wird in die Aufgaben der Unternehmungsführung unterwiesen.

Das Berufsbild des technischen Betriebswirts schlägt eine Brücke zwischen dem zuvor technisch gelernten Berufsbild und der kaufmännischen Kompetenz und ist somit eine wichtige und sehr gefragte Schnittstelle zwischen Technologie und unternehmerischen Grundlagen. Einsatzorte für Technische Fachwirte finden sich neben der Industrie auch in Handwerksunternehmen, wo sie organisatorische, leitende und kontrollierende Tätigkeiten übernehmen und besetzen Schnittstellenpositionen zwischen Produktion und Management. In der Regel kümmern sich Technische Fachwirte um die technische Ausstattung und überwachend die Arbeitsabläufe in den einzelnen Produktionsstufen. Diese sollen vom Technischen Fachwirt so effizient wie möglich gestaltet werden.